Costa Rica – 9 – Montezuma

Graffiti in Montezuma

Geschrieben von Ingo und seinem Sohn Eric

Alle Costa Rica Reiseberichte findest du hier. Klicke hier.

    Hole dir spannende Infos mit dem BoysUp Newsletter. Du bekommst regelmäßig Tipps im Umgang mit deinem Sohn und Artikel-Empfehlungen.


    “Die gesunde Banane”

    Die Suche nach Erneuerung führte die Freunde denn zum Orte Montezuma, benannt nach einem ehemaligen Herrscher des im Norden gelegenen Ortes Tenochtitlan, welcher dort auch als Gott verehrt wurde. Ihre Verehrung drückten die Einheimischen durch Götzenverehrung und heidnische Malereien aus. Montezuma ward am pazifischen Ozean gelegen und es gab dort ob der Schönheit des Ortes und der Umgebung etliche Herbergen. Justament fanden die Gefährten eine Herberge, welche im örtlichem Idiom Sano Banano hieß, was sich im Deutschen mit „Gesunde Banane“ übersetzen lässt. Hier bezogen die Freunde Quartier und verließen alsbald die Herberge zur Erforschung des Ortes und der Umgebung. Und was gab es hier nicht alles zu sehen: ein Strand, an dessen Gestade man sein Altenteil zu verbringen wünscht, dahinter dichter Dschungel und ein perlendes Bächlein.

    Baby Schildkröte

    Kleine Riesenschildkröten in Montezuma

    An eben diesem Strand entließen die Einheimischen frisch geschlüpfte Riesenschildkröten auf ihren weiten Weg in die Meere der Welt. So winzig die kleinen Schildkröten sind, mannsgroß kommen die Weibchen zur Eiablage zurück und erneut helfen die freundlichen Bewohner des Landes bei der Rückführung in ihr nasses Element Dies war den Gefährten ein teures Erlebnis, welches sie am Abend bei einem köstlichen Mahle Revue passieren ließen und welches noch so manches Wort und so manchen Gedanken auslöste. Solcherart gestärkt von Gedanken des Neubeginns stand der Folgetag ganz im Zeichen der Kontemplation. Und das hieß bei den Gefährten auch stets Arbeit an sich selbst, Meditation, Herzatmung und Regeneration. Denn Ihr Abenteuer lag nicht allein im Körperlichen, sie suchten sich auch geistige Räume zu schaffen und mentale Kraft zu finden für das größte aller Abenteuer: Das wahre Leben! Das fand sie auch hier in Form frecher Affen, denen sie weichen mussten.

    Costa Rica – Ein Vater und Sohn Abenteuer mit Männers. Klicke hier für mehr Angebote.

    Gemeinsam Abenteuer erleben.

      Hole dir spannende Infos mit dem BoysUp Newsletter. Du bekommst regelmäßig Tipps im Umgang mit deinem Sohn und Artikel-Empfehlungen.

      Über den Autor
      Ingo der Landschaftsbaumeister wurde geboren Anno 1970. Trotz seiner rüpelhaften Schulzeit versuchte er sich hiernach an den feinen Künsten der Mathematik, mußte jedoch alsbald einsehen, dass er mehr den einfachen Freuden des Lebens zugeneigt war und erlernte die Errichtung steinerner Gebäude. Im weiteren Lebensweg erkannte er früh das Bestreben der Menschen, trockenen Fußes zu gehen und spezialisierte sich auf den Bau neuartiger Makadamwege. Hiernach entdeckte er im mittleren Alter seine Liebe zur Natur und deren Gestaltung und wurde ein Meister der Gestaltung naturähnlicher Wohnumgebungen

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      You May Also Like